Aktuelles vom Lehrstuhl

Deutscher Innovationspreis 2017 - Kooperationsprojekt der Uni Köln mit Jettainer GmbH zur Mensch-Maschine Symbiose ausgezeichnet

Mit ihrem Projekt zur Mensch-Maschine Symbiose hat die Jettainer GmbH − Weltmarktführer für Lademittel-management, Tochter der Lufthansa Cargo AG − in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsinformatik der Universität zu Köln die Finalrunde des Deutschen Innovationspreises 2017 erreicht. Damit würdigt die Jury das innovative Ergebnis einer langjährigen Praxiskooperation. Gleichzeitig gelingt den Kölner Wirtchaftsinformatikern ein Doppelschlag: Erst jüngst wurde das gemeinsame Projekt mit dem „Finalist Prize der IATA Air Cargo Innovation Awards 2017“ gekürt (siehe Pressemeldung der Uni Köln ).

Zur gesamten Pressemeldung der Uni Köln „Deutscher Innovationspreis 2017“ hier klicken