Dean's List

Im Oktober 2004 wurde das High Potential Program des Fachbereichs Wirtschaftsinformatik ins Leben gerufen. Diese Initiative förderte Studierende der Wirtschaftsinformatik an der Universität zu Köln, die mit herausragenden Studienleistungen auf sich aufmerksam gemacht haben. Das Förderprogramm wurde später auf die gesamte WiSo-Fakultät ausgeweitet. 

Im Sommersemester 2009 hat der Dekan der WiSo-Fakultät erstmalig die 5 und 10% besten Studierenden des ersten Bachelorjahrgangs im Rahmen einer Feierstunde mit dem Dean´s Award ausgezeichnet. Diese Form der Anerkennung von hervorragendem Studienerfolg wird nunmehr auf die Masterstudiengänge ausgeweitet und jedes Semester vergeben. 

Ziel der Dean's List Initiative ist es, den Teilnehmern in Zusammenarbeit mit Unternehmen die Weiterentwicklung ihrer fachlichen und sozialen Kompetenzen über das normale Lehrangebot hinaus gehend zu ermöglichen. Angestrebt wird dies beispielsweise durch exklusive Schulungsangebote, Events oder die Möglichkeit zur Mitarbeit an Projekten in der Praxis. Den Teilnehmern bietet sich dabei nicht zuletzt die Chance, persönlichen Kontakt zu erfolgreichen Unternehmen und interessanten potentiellen Arbeitgebern aufzunehmen. Weitere Informationen zur Dean's List finden Sie hier.

Ansprechpartner für Unternehmen ist der WiSo-Career-Service.