zum Inhalt springen

Kontakt

Kurzbiographie

Roman Tilly ist seit September 2017 Akademischer Rat auf Zeit am Seminar für Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement. Er studierte und promovierte in Wirtschaftsinformatik an der Universität zu Köln. In seiner Dissertation untersuchte er empirische und konzeptionelle Fragen zur Informationsqualität in sozialen Informationssystemen. Schwerpunkte seines Studiums waren Informationsmanagement sowie Medien- und Technologiemanagement. In seiner Diplomarbeit untersuchte er Einflussfaktoren auf Reiseentscheidungen anhand von Erfahrungsberichten der Nutzer eines Online-Reiseportals. 

Von 2010 bis 2017 war Roman Tilly wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement. Neben seinem Studium war er unter anderem als Tutor (Universität zu Köln), als Werkstudent (IBM Deutschland GmbH) und als Software-Entwickler (medieninnovation.com GmbH) tätig. Seit mehreren Jahren arbeitet er außerdem als selbstständiger Berater.

Forschungsinteressen

  • Information Quality in Social Information Systems (z.B. Social Media)
  • Social Network Analysis, "stochastic actor-oriented models" (RSiena)
  • Online Tourism

Publikationen